online-Forum

Aktuelles

03.07.2019

Neues Prinzenpaar offiziell vorgestellt

Das Geheimnis ist gelüftet: Im Beisein zahlreicher Repräsentanten der örtlichen Karnevalgesellschaften präsentierte das Comitee Düsseldorfer Carneval im Rathaus das neue Prinzenpaar: Axel Both und Jula Falkenburg. 

Für den künftigen Prinz Karneval war dieser Mittwoch gleich in zweifacher Hinsicht von besonderer Bedeutung. Der geschäftsführende Gesellschafter der Firma Daten Partner in Erkrath feierte an diesem Tag seinen 57. Geburtstag. Both ist seit 2010 Mitglied der Prinzengarde Rot-Weiß, „seiner“ Leibgarde, und Sprecher der Ehrendegenträger. Die designierte Venetia ist 25 Jahre jung, seit 2015 Mitglied des Amazonenkorps und seit kurzem 2. Vorsitzende. Beruflich engagiert ist Jule Falkenburg als Projektmanagerin Capative Marketing bei der Santander Consumer Bank AG.

Im Beisein von CC-Präsident Michael Laumen und CC-Geschäftsführer Hans-Jürgen Tüllmann gratulierte Oberbürgermeister Thomas Geisel den künftigen Tollitäten und wünschte ihnen eine unvergessliche Session. In kurzen Ansprachen ließen Axel Both und Jula Falkenburg keinen Zweifel daran, wie sehr sie sich darauf freuen, gemeinsam mit den Düsseldorfer Jecken „das Rad um die Welt zu schlagen“, wie es der künftige Prinz in Anlehnung an das Sessionsmotto formulierte. Axel Both betonte, dass er schon als Pänz davon geträumt habe, einmal Prinz zu werden und Jula Falkenburg räumte ein, dass sie sich als kleines Mädchen gerne als Pippi Langstrumpf verkleidet habe, um aktiv Karneval zu feiern. Neben der Liebe zum Karneval verbindet das künftige Prinzenpaar übrigens noch eine weitere Leidenschaft: das Jagen.

Alle News anzeigen